(IT-)Projektmanagement ist eine komplexe Kunst

  • In Folge mangelt es häufig an Einheitlichkeit im Vorgehen; jeder macht es irgendwie anders, womöglich: "Wie der kleine Max sich das so denkt".
  • In weiterer Folge werden Projekte ineffizient, gelegentlich sogar ineffektiv gemanagt.

 

In Multi-Projektumgebungen ist methodische Standardisierung angezeigt.

  • Wenn eine Organisation permanent und parallel eine signifikante Anzahl an Projekten zu meistern hat, ist eine Konsolidierung des methodischen Projektmanagements ratsam.

Ein durchgängiges Vorgehensmodell sichert Effizienz der Projekte.

  • Im PM-Methodiktransfer wird ein einheitliches, universelles und skalierbares PM-Vorgehensmodell gestaltet, basierend auf der weltführenden Methode PRINCE2.
  • In Folge hat das Projektmanagement einen hohen Effizienzgrad; Kraft wird nicht mehr vertändelt sondern auf das Bewältigen der den Projekten innewohnenden Herausforderungen gerichtet.

Detlef Huß brennt für (agiles) Projektmanagement.

  • Die Erfahrungen aus Jahrzehnten im IT-Projektmanagement bewirkte die Fokussierung auf PRINCE2 und ist die Basis der PM-Methodiktransferberatung.
  • All of the above may take place in English as well.